Hitachi Data Systems verzeichnet das branchenweit größte Wachstum im Bereich External Disk Storage Systems in Westeuropa

Neue IDC-Studie: Umsatz steigt im zweiten Quartal 2011 um 58 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Wien, 24.Oktober 2011 – Hitachi Data Systems verzeichnet das branchenweit größte Wachstum im Bereich External Disk Storage Systems in Westeuropa. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der neuen Studie EMEA Quarterly Disk Storage Tracker von IDC (International Data Corporation). Insbesondere der kontinuierliche Erfolg der Hitachi Virtual Storage Platform (VSP) – das Enterprise-Speichersystem mit ausgeprägten Multivendor-Virtualisierungsfähigkeiten sowie der höchsten Kapazität und Leistung – hat maßgeblich zum Erfolg von Hitachi Data Systems beigetragen, die Erlöse in Westeuropa im zweiten Quartal 2011 um 58 Prozent gegenüber 2010 zu steigern. Das Wachstum war fast dreimal so groß, verglichen mit dem zweitplatzierten Mitbewerber. Außerdem hat die anhaltend positive Entwicklung der Hitachi Adaptable Modular Storage (AMS) 2000 Serie deutlich zum Wachstum des Midrange-Markts insgesamt beigetragen. Auch der Gesamtumsatz von Hitachi Data Systems profitiert von diesem stabilen Aufschwung.

„Die neuen Zahlen von IDC belegen die hohe Nachfrage nach der Hitachi VSP, der erfolgreichsten Produkteinführung in der Geschichte von Hitachi Data Systems“, so Niels Svenningsen, Senior Vice President und General Manager, Hitachi Data Systems EMEA. „In nur einem Jahr haben wir weltweit mehr als 2000 Hitachi VSP-Einheiten installiert, gleichzeitig nimmt unsere AMS-Serie eine immer wichtigere Stellung im Midrange-Markt ein. Das Wachstum ist das Ergebnis unserer innovativen und zukunftssicheren Lösungen, die den kontinuierlich steigenden Anforderungen von Unternehmen jeder Größenordnung gerecht werden.“

Die Hitachi VSP wird in verschiedenen Branchen in Westeuropa eingesetzt, dabei unter anderem in Rechenzentren (GRZ IT Center Linz in Österreich), in Versicherungsunternehmen (Schweizerische Mobiliar in der Schweiz) und in Medienunternehmen (JP/Politikens Hus in Dänemark). Die Vorteile der VSP sind offensichtlich: Eine neue Studie des unabhängigenForschungsunternehmens TechValidate belegt, dass mehr als die Hälfte der Organisationen, die die Hitachi VSP nutzen, ihre Leistung um bis zu 50 Prozent steigern konnten. Darüber hinaus sind Unternehmen in der Lage mit der VSP bis zu 50 Prozent an Verwaltungs- und Energiekosten im Vergleich zu Konkurrenzprodukten zu sparen. Damit ist die Hitachi VSP die effizienteste Storage-Enterprise-Plattform auf dem Markt.

„Die expansive Strategie von Hitachi Data Systems, die bekannt hohe Qualität und die hohen Service-Standards sowie die überdurchschnittliche Technologie der VSP haben die Verkaufszahlen des Unternehmens beflügelt”, so Daniel Bizo, Research Analyst bei der IDC European Storage Group.

Auszeichnungen für die Hitachi Virtual Storage Platform
Zusammen mit der Hitachi Command Suite Management Software, die ein „sorgenfreies“ Skalieren vieler externer virtueller Speicher ermöglicht und große Infrastrukturen und Anwendungsumgebungen verwaltet, wurde die Hitachi VSP mit dem renommierten Machine Design Award des japanischen Ministeriums für Wirtschaft, Handel und Industrie, unterstützt von der Business and Technology Daily News, ausgezeichnet. Die Hitachi VSP wurde darüber hinaus mit dem iF Product Design Award for 2011, als China Information World 2010 Editors„ Choice for „Innovative Product“ und mit dem 2011 Information Age Data Centre Award prämiert. Diese Auszeichnungen honorieren Lösungen für Rechenzentren mit überlegener Technologie und hochwertigem Design.

Über Hitachi Data Systems:
Hitachi Data Systems bietet branchenweit führende Informationstechnologien, Services und Lösungen für einen überzeugenden Return on Invest (ROI) sowie Return on Assets (ROA) und verschafft Unternehmen somit einen nachweisbaren wirtschaftlichen Mehrwert. Der Vision einer virtualisierten, automatisierten, cloud-fähigen und nachhaltigen IT folgend, senken die Lösungen von Hitachi Data Systems die IT-Kosten und erhöhen gleichzeitig die Agilität. Mehr als 4.900 Mitarbeiter weltweit in über 100 Ländern helfen dabei, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Die größten Unternehmen der Welt, darunter mehr als 70 Prozent der Fortune-100-Unternehmen sowie über 80 Prozent der Fortune-Global-100-Unternehmen, vertrauen auf die Produkte, Services und Lösungen von Hitachi Data Systems. Daten bewegen unsere Welt – Informationen sind die neue Währung. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.hds.com/at/

Über Hitachi Ltd.:
Hitachi Ltd. (NYSE: HIT / TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, ist einer der führenden globalen Elektronikkonzerne mit rund 360.000 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010 (mit Ende 31. März 2011) konsolidierte Umsätze in Höhe von 112,2 Milliarden US-Dollar. Hitachi richtet seine Aktivitäten verstärkt auf den Bereich sozialer Innovationen aus. Zu diesem Feld zählen Informations- und Telekommunikationssysteme, Energie, Umwelt, Industrie- und Transportwesen sowie soziale und urbane Systeme samt der zugehörigen Schlüsseltechnologien. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com

Für weitere Informationen über die Speicherlösungen von Hitachi Data Systems: http://www.hds.com/at/

Pressekontakt:

Hitachi Data Systems GmbH
Walburga Ratz
Tel: +43 (1) 245 82 0
walburga.ratz@hds.com

Waggener Edstrom Worldwide GmbH
Julia André
Tel: +49 / (0) 89 / 62 81 75 0
HITACHIgermany@waggeneredstrom.com

 

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.