Hitachi Information Forum 2015 erneut Besuchermagnet

Zukunftsweisende Konzepte für Geschäftsalltag überzeugten Fachwelt

Wien, 9. November 2015 – Über 160 Teilnehmer haben das 6. Information Forum 2015 von Hitachi Data Systems Österreich (HDS) am 3. November 2015 in Wien einmal mehr zum internationalen Hotspot gemacht. Neben spannenden IT-Herausforderungen wurden von den renommierten Speakern auch ideenreiche Lösungen zu Social Innovation & Big Data Analytics präsentiert. Best-Practise-Beispiele haben gezeigt, wie die neue Technologien im Geschäftsalltag bestmöglich genutzt werden können und Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Maßgeschneiderte IT-Konzepte
„Wir freuen uns sehr, dass wir erneut viele Kunden, Interessenten und Partner beim diesjährigen Hitachi Information Forum begrüßen durften. Zu unserer großen Freude demonstrierten Kunden und Partner maßgeschneiderte IT-Konzepte, die gemeinsam mit uns realisiert wurden", unterstreicht Horst Heftberger, General Manager ACEE (Austria, Central & Eastern Europe) bei Hitachi Data Systems, der bereits seit 2010 die hochkarätige Veranstaltung eröffnet.

Der deutsch-griechische HDS-Experte, Dr. Georgios Rimikis, Manager Solution Strategy Germany, verstand es auch dieses Mal, die Teilnehmer zu begeistern. So führte er das sichtlich amüsierte Publikum zwischen Physik und Philosophie souverän in die Welt der Software-Defined Infrastructure. Im anschließenden Roundtable leitete Rimikis die Diskussion zum Thema Industrie 4.0. Das Thema Flash wurde vom Schweizer Kollegen Henry Schmidt präsentiert, der in seiner zukunftsweisenden Roadmap bereits heute schon einige Neuerungen diesbezüglich angekündigte.

Garantierter Informationsvorsprung
Internationale Vertreter aus dem HDS-Headquarter in den USA rundeten das Vortragsprogramm ab. Steve Cance, Vice President, Unified Compute Platform bei Hitachi Data Systems, erläuterte ausführlich das Thema Modernisierung und Digitalisierung der Zukunft. Hicham Abdessamad, President & Chief Executive Officer bei Hitachi Consulting, warf einen Blick in die Zukunft und präsentierte in diesem Zusammenhang die richtungsweisende Hitachi-Vision.

Auf dem Information Forum 2015 wurden einmal mehr die umfassenden technischen Potenziale durch die Partner von Hitachi Data Systems deutlich: Intel, Brocade, Axians, it-novum, Kapsch, CommVault und Virtual Instruments informierten die Besucher vor Ort über ihre Services und Lösungen. So erhielten alle Beteiligten des Events in der österreichischen Bundeshauptstadt einen Informationsvorsprung durch wertvolle Ideen und Impulse für die zukünftige Entwicklung der IT.

Live-Demos: VR, Drohnen, 3D-Druck
Im Sample Lab von Trendone konnten die Teilnehmer neue Technologien selbst ausprobieren und bewundern. Egal ob „Google Glass", „Oculus Rift" oder „Gear VR" - die Digitalisierung macht selbst vor der Virtual Reality (VR) nicht Halt. Aber auch die kleinste Drohne der Welt, der Quadrocopter „Cheerson CX-10", konnte bei den Teilnehmern punkten. Für unvergessliche Momente sorgte der voll programmierbare Roboter „Darwin-Mini", die neueste Entwicklung im Bereich der Robotik. Was in Sachen 3D-Druck machbar ist, wurde mit dem „3Doodler" sichtbar, mit dem dreidimensionale Skulpturen ohne Vorkenntnisse frei von Hand gezeichnet werden können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter http://www.hds-informationforum.com/wien/

Hitachi Data Systems
Hitachi Data Systems, eine Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd., erstellt Lösungen zum Informationsmanagement und für Social Innovation. Unternehmen können damit erfolgreich agieren und der Gesellschaft dabei helfen, sicherer, gesünder und intelligenter zu werden ("Social Innovation"). Wir konzentrieren uns auf Big Data mit echtem Nutzwert - was wir als „Internet der wesentlichen Dinge" bezeichnen. Unsere IT-Infrastruktur, Analyse-, Content- und Cloud-Lösungen und -Services bringen eine strategische Verwaltung und Analyse der weltweiten Datenbestände voran. Nur Hitachi Data Systems kombiniert die besten Informations- und Betriebstechnologien aus der ganzen Hitachi-Firmenfamilie. Unternehmen und Gesellschaften erhalten dadurch einzigartige Einblicke, um sich erfolgreich weiterentwickeln zu können. Besuchen Sie uns auf http://www.hds.com/at.

Hitachi Ltd. Corporation
Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, beantwortet gesellschaftliche Herausforderungen mit innovativen Technologien. Die Basis dafür bilden unser hochqualifiziertes Team und die nachgewiesene Erfahrung auf globalen Märkten. Im Geschäftsjahr 2014 (das am 31. März 2015 endete) betrug der konsolidierte Umsatz des Unternehmens insgesamt 9,761 Billionen Yen (81,3 Milliarden US-Dollar). Hitachi konzentriert sich mehr denn je auf das Geschäftsfeld Social Innovation. Dazu zählen die Bereiche Energie- und Infrastruktursysteme, Informations- und Telekommunikationssysteme, Baumaschinen, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automotive-Systeme, Gesundheitswesen und andere. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Kontakt:
Walburga Ratz
Hitachi Data Systems GmbH
Tel: +43 676 88582261
walburga.ratz@hds.com

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.