IoT- und Streaming-Analyse

Hitachi Vantara Labs zählt zu den Vorreitern bei der Integration von Big Data-Technologien. Ziel ist, die Datenverarbeitung und die Durchführung von Echtzeit-Streaming-Analysen mit Big Data zu optimieren.

MEHR ÜBER DEN EXPERTEN ERFAHREN

Ken Wood, VP von Hitachi Vantara Labs

Ken Wood, VP von Hitachi Vantara Labs

Dank der Open-Source-Architektur von Pentaho sowie unsere Arbeit bei Hitachi Vantara Labs sind wir in der Lage, schnell innovative Lösungen mit neuen Technologien zu entwickeln. Wir können dadurch autonom bleiben und der Big Data-Community flexible Lösungen bieten.

@KenWoodOnTech, Hitachi Vantara Community

Als VP bei Hitachi Vantara Labs setzt sich Ken Wood dafür ein, die Innovationen des Unternehmens im Bereich der Big Data-Analyse voranzutreiben. Er hat bereits als CTO der technischen Innovationsgruppe bei Hitachi Data Systems umfassende Erfahrungen mit modernen Technologien gesammelt.

Technologien

Message Queuing Telemetry Transport (MQTT) ist ein einfaches Publish/Subscribe-Messaging-Protokoll, das in IoT-Umgebungen wie Smart Homes, industrieller Fertigung, Energieversorgung und mehr genutzt wird. Das auf offenen Standards basierende Protokoll bietet ein umfassendes Netzwerk aus Bibliotheken und Support und kommt mit einem minimalen Paket-Overhead aus. Hitachi Vantara Labs entwickelt mit MQTT innovative Lösungen, die es Pentaho-Benutzern erleichtern, eingehende IoT-Datenstreams aufzunehmen, zu kombinieren, damit zu interagieren und die gewonnenen Informationen nutzbringend umzusetzen.

Sie möchten mehr erfahren?

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.