Hitachi Data Systems: Wechsel an der Schweizer Führungsspitze

Daniel Dalle Carbonare übergibt ab 1. Juli 2014 an Martin Schnider

Wallisellen, 1. Juli 2014: Hitachi Data Systems Schweiz bekommt eine neue Führung. Nach rund vier Jahren an der Spitze von HDS Schweiz übergibt Daniel Dalle Carbonare das operative Geschäft als Country General Manager Switzerland an Martin Schnider.

Daniel Dalle Carbonare wird sich ab 1. Juli 2014 vollumfänglich auf seine Aufgabenbereiche als Regional Vice President Central Region konzentrieren, die er im April 2013 übernommen hatte. Dabei ist er gesamthaft für die Geschäfte der Länder Österreich, Schweiz, Italien und Israel verantwortlich und zeichnet weiterhin als VR Präsident der Hitachi Data Systems Schweiz.

Neu zum Unternehmen stösst Martin Schnider, der ab 1. Juli 2014 die Nachfolge von Daniel Dalle Carbonare als Country General Manager Switzerland antreten wird. Der 50-jährige Schweizer verfügt über ein breit abgestütztes Know-how, sowohl auf der IT- als auch der Business-Seite. Martin Schnider hat ein technisches Studium absolviert und hält ein MBA der Strathclyde University in UK.

Seine ersten beruflichen Schritte machte er bei Digital Equipment Corporation (DEC)  als System Engineer und später im Bereich Business Partner Sales. Seit 1994 war Schnider bei IBM erfolgreich in verschiedenen Managementpositionen tätig. Unter anderem leitete er den Bereich Unix Servers und den Industry Sector Distribution. 2011 wurde er als Leiter der Systems & Technology Group in die Geschäftsleitung und den Verwaltungsrat der IBM Schweiz berufen. Zuletzt war Martin Schnider auf europäischer Ebene für die Entwicklung des Geschäftes mit High End Systemen verantwortlich.

Martin Schnider freut sich auf die neue Herausforderung: «Hitachi Data Systems ist ein sehr innovatives Unternehmen, das mit seinen Produkten und Lösungen nahe am Puls seiner Kunden ist. Diesen Weg nun weiter mitgestalten zu können, ist eine Aufgabe, die ich mit grossem Engagement und Freude an der Sache angehen werde.»

Daniel Dalle Carbonare kam 2010 als Sales Director Switzerland zu Hitachi Data Systems Schweiz und übernahm am 1. April 2011 als Country General Manager Switzerland die Führung. In diesen Jahren entwickelte sich die Storagespezialistin kontinuierlich sehr positiv und konnte im Bereich der Infrastrukturgeschäfte weiteres Wachstum verzeichnen.

Daniel Dalle Carbonare ist überzeugt, dass sein Nachfolger für die Herausforderungen der Zukunft die besten Voraussetzungen mitbringt: «Mit Martin Schnider haben wir einen ausgewiesenen Fachmann mit profunden Kenntnissen der Kundenund Partnerlandschaft gewinnen können. Mit seiner breiten Erfahrung in unserer schnell wachsenden Branche wird er HDS in der Schweiz weiter voranbringen. Ich freue mich sehr auf diese Zusammenarbeit.»

Hinweis an die Redaktion

Martin Schnider steht nach Absprache gern für Interviews zur Verfügung. Bitte melden Sie sich zur Vereinbarung eines Termins bei irene.wrabel@punktwrabel.ch

Web-Ressourcen

Über Hitachi Data Systems:
Hitachi Data Systems bietet branchenweit führende Informationstechnologien, Services und Lösungen, mit denen Unternehmen die Kosten für ihre IT senken und gleichzeitig deren Agilität erhöhen können. Gemäss unserer Vision «Innovate with Information» versetzen wir Unternehmen in die Lage, ihre Informationen zu nutzen und dadurch innovationsfähig zu sein – und somit etwas in der Welt zu bewirken. Die Kunden von Hitachi Data Systems profitieren durch optimalen Return on Investment (ROI) sowie unerreichten Return on Assets (ROA) und damit von echtem Mehrwert für ihren Geschäftsbetrieb. Hitachi Data Systems ist mit seinen etwa 6’300 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv. Die grössten und namhaftesten Unternehmen der Welt, darunter mehr als 70 Prozent der Fortune-100-Unternehmen sowie über 80 Prozent der Fortune-Global-100- Unternehmen, vertrauen auf die Produkte, Services und Lösungen von Hitachi Data Systems. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.hds.com/ch/.

Über Hitachi Ltd.:
Hitachi Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, ist einer der führenden globalen Elektronikkonzerne mit rund 326’000 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012 (mit Ende 31. März 2013) konsolidierte Umsätze in Höhe von 96.1 Milliarden US-Dollar. Hitachi richtet seine Aktivitäten verstärkt auf den Bereich sozialer Innovationen aus. Zu diesem Feld zählen Infrastruktursysteme, Informations- und Telekommunikationssysteme, Energie, Baumaschinen, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automotive-Anwendungen und andere mehr. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Pressekontakt:
Hitachi Data Systems
Denise Richard
Tel: +41 (0) 44 802 64 76
E-Mail: denise.richard@hds.com

Punktwrabel Kommunikation
Irene M. Wrabel
Tel.: +41 (0)44 515 56 70
E-Mail: irene.wrabel@punktwrabel.ch

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.