Guido Schroeder – Chief Technology Officer, Digital Solutions, Hitachi Vantara

Als CTO leitet Guido Schroeder die Engineering-Gruppe des Hitachi Vantara Geschäftsbereich Digital Solutions. In diesen Rollen bestimmt er, wohin sich die Lösungsarchitektur und Entwicklungsstandards im Service- und Softwaregeschäft entwickeln. Gleichzeitig schafft er die technischen Voraussetzungen für erfolgreiche Softwareproduktreihen. Bevor Schroeder diese Position übernahm, war er bei Hitachi Vantara Senior Vice President of Engineering.

Vor seinem Wechsel zu Hitachi Vantara war Guido Chief Product Officer bei [24]7 Inc., einem Startup, das auf KI-basierte virtuelle Agents und Chat-Produkte spezialisiert ist. Bevor er diese Aufgabe übernahm, war er bei Splunk und SAP Senior Vice President of Products. Bei Splunk half er als Mitglied des Führungsteams Splunk als führende Plattform für Maschinendaten und deren Analyse zu etablieren. Bei SAP war er verantwortlich für die Entwicklung und das Produktmanagement der BI-Plattform „Business Objects".

Guido schloss sein Physik-Studium an der Universität Kiel mit einem Master of Science und einem Ph.D ab. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seinen Kindern. Außerdem ist er sehr naturbegeistert. Er hat den John-Muir-Fernwanderweg geschafft, fährt gerne Motorrad, gärtnert und schwimmt regelmäßig.

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.

BESUCHEN SIE HITACHI VANTARA