Hitachi Data Systems und Clarion treiben die Entwicklung vernetzter Fahrzeuge voran

Kooperation stellt die Weichen für Machine-to-Machine Technologien, die das ‚Internet der Dinge' vorantreiben

Frankfurt / Dreieich, 18. September 2014 – Hitachi Data Systems (HDS), Tochterunternehmen von Hitachi Ltd. (TSE: 6501), kooperiert mit Clarion Corporation of America, einem führenden Unternehmen im Bereich mobile Elektronik für private und gewerbliche Nutzer. Das Ziel: Die Entwicklung neuer, datengesteuerter Lösungen, die Clarion als Basis der nächsten Generation von Connectivity-Anwendungen im Auto nutzen will. Fahrer und Fahrzeughersteller (OEMs) erhalten so wertvolle Informationen, die zu einer verbesserten Leistung und Sicherheit der Automobile führen und dem jungen Markt für vernetzte Autos (Connected Cars) neue Möglichkeiten eröffnen.

Prognosen zufolge sollen bis 2020 50 Milliarden Geräte untereinander und mit Internetnutzern verbunden sein. IDC schätzt, dass im selben Zeitraum 42 Prozent aller Daten von Maschinen übertragen werden. Laut IHS-Analysten sollen zudem bis 2020 152 Millionen „Connected Cars" unterwegs sein. Für das Internet der Dinge stellen diese Machine-to-Machine (M2M)-Verbindungen eine Schlüsselrolle dar, da sie über alle Branchen hinweg wichtig werden. Zudem wächst die Bedeutung der Analytik im Zusammenhang mit M2M zunehmend: Sie ermöglicht es, das Maschinenverhalten zu interpretieren. Durch die Datenanalyse in Echtzeit lassen sich außerdem bessere und schnellere Vorhersagen treffen – und das nicht mehr nur im Hinblick auf deskriptive und diagnostische Erkenntnisse in Bezug auf Vergangenheit und Gegenwart. Sondern es handelt sich vielmehr auch um vorausschauende Analysen, die Prognosen für die Zukunft erlauben – einer der interessantesten Aspekte rund um das sich entwickelnde Internet der Dinge.

Gemeinsam fokussieren sich Hitachi Data Systems und Clarion auf Forschung und Entwicklung bei der Vernetzung innerhalb von Fahrzeugen. Diese Services sollen auch nachträglich in Autos, Lastwägen und Fuhrparks integriert und dort eingesetzt werden können. Beide Partner bringen dabei ihre Stärken ein, um Lösungspakete zu entwickeln, die Daten onboard (Onboard Data, OBD) erhalten, korrelieren und visualisieren – und die in fast allen Automobilen verfügbar sein werden.

Beide Unternehmen arbeiten an physischen und virtuellen Lösungen, die einen Mehrwert für Fahrer und Automotive-Hersteller bieten. HDS und Clarion stellen ihnen eine intelligente und optimierte Onboard-Ausstattung zur Verfügung – und unterstützen damit auch eine engere Bindung zwischen Anbieter und Nutzer.

Mit Fokus auf Sicherheit, Leistung und Nutzen verknüpfen Hitachi Data Systems und Clarion verschiedene Datenströme und erhalten so detaillierte Einblicke für das gesamte Ökosystem. So lassen sich durch eine vorausschauende Wartung wichtige Daten sammeln, die beispielsweise Aufschluss über den Verschleiß geben. Mit den entsprechenden Maßnahmen können die Kosten für Service und Wartung reduziert und die Zufriedenheit des Fahrers deutlich erhöht werden.

Dank fortschrittlicher Infotainment-und Telematik-Dienste werden Fahrer auf neue „In-Car" Services wie Wetter oder GPS Daten zugreifen können. Auch an die Zukunftssicherheit ist gedacht: Die mobile Connectivity bleibt bei neuen Service-Modellen bestehen. Mithilfe von M2M sind „Connected Cars" in der Lage, mit ihrer Umwelt zu interagieren. So lassen sich zum Beispiel wichtige Umgebungsinformationen an vernetzte Städte senden und empfangen.

Die „Connected Car" Initiative bietet zahlreichen Vorteile für Unternehmen der Automobilindustrie:

  • Hersteller: Leistung und Nutzungsdaten
  • Versicherer: Risikomanagement
  • Flottenmanagement: Auswertung und Verwendung von Daten
  • Schwerindustrie: Flottenmanagement und Verwendung von Daten
  • Anwender: Sicherheit und hohe Leistung

„Die Partnerschaft mit Hitachi Data Systems erlaubt uns, Fahrer aktiv und in Echtzeit mit Informationen zu versorgen", so Allen H. Gharapetian, Vice President Marketing und Product Planning bei Clarion Corporation of America. „Wir arbeiten mit HDS, um Autofahren und -reisen sicherer und unterhaltsamer zu machen, sowie eine personalisierte Erfahrung zu bieten. Und zwar sowohl im Hinblick auf die Besonderheiten des Fahrzeugs als auch auf die Vorlieben des Fahrers.

„Die Expertise von Hitachi Data Systems bei der Datenanalyse und Echtzeit-Streaming ermöglicht es uns, das Versprechen von ‚Connected Car' einzulösen und einen Mehrwert für das Ökosystem aus Fahrern, Herstellern, Aftermarket, Flotten und darüber hinaus zu liefern. Auf dem stark umkämpften Automobilmarkt werden Faktoren wie höhere Sicherheit, Leistungsfähigkeit und ein auf den Fahrer abgestimmtes Fahrerlebnis bei der Kaufentscheidung den Ausschlag geben.", erklärt Michael Hay, Chief Engineer, Hitachi Data Systems. „Daten extrahieren, Trends erkennen, Vorhersagen treffen und dann Maßnahmen für das gewünschte Ergebnis zu ergreifen – das ist unsere Expertise. Wir stellen sie Unternehmen innerhalb der Automobilindustrie, egal an welchem Punkt der Wertschöpfungskette, zur Verfügung, damit diese immer weiterinnovativ und dennoch kostengünstig Produkte entwickeln können."

Weitere Links:

Über Clarion
Clarion Corporation of America mit Zentrale in Cypress, Kalifornien (USA), ist eine Tochtergesellschaft der japanischen Clarion Co. Ltd., die seit 2006 ein konsolidiertes Tochterunternehmen der Hitachi Group ist. Clarion ist seit 1940 einer der führenden Anbieter von Audio- und Elektroniklösungen im Automotive-Segment. Das Unternehmen ist dabei in alle Schritte involviert: von Forschung und Entwicklung über Engineering, Design und Produktion bis hin zum Vertrieb und Marketing. Clarion fokussiert sich auf Produkte für mobile Entertainment, Navigation, Infotainment, Kommunikation und Sicherheit für die Automotive-, Schiffs-, Wohnmobil- und Flotten-Branchen sowie für die Schwerindustrie. Das Unternehmen hat eine Reihe von Preisen in den Kategorien Design, Innovation, Support, Produktion und Produktzuverlässigkeit von unabhängigen Organisationen erhalten. Clarion hat Marketing- und Vertriebspartner in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und Australien. Im Web finden Sie Clarion unter http://www.clarion.com.
Folgen Sie Clarion auf Twitter: http://www.twitter.com/ClarionUSA

Über Hitachi Data Systems
Hitachi Data Systems bietet branchenweit führende Informationstechnologien, Services und Lösungen, mit denen Unternehmen die Kosten für ihre IT senken und gleichzeitig deren Agilität erhöhen können. Damit sind sie innovationsfähig und können somit etwas in der Welt bewirken. Die Kunden von Hitachi Data Systems profitieren durch optimalen Return on Investment (ROI) sowie unerreichten Return on Assets (ROA) und damit von echtem Mehrwert für ihren Geschäftsbetrieb. Hitachi Data Systems ist mit seinen etwa 6.300 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv. Weltweit führende Unternehmen, darunter mehr als 70 Prozent der Fortune-100-Unternehmen sowie über 80 Prozent der Fortune-Global-100-Unternehmen, vertrauen auf die Produkte, Services und Lösungen von Hitachi Data Systems. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.hds.com/de/.

Über Hitachi Ltd.:
Hitachi Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, bietet Innovationen, die mittels der Expertise und Erfahrung seiner Mitarbeiter auf dem globalen Markt Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen entwickeln. Das Unternehmen konsolidierte im Geschäftsjahr 2013 (mit Ende 31. März 2014) Umsätze in Höhe von 93,4 Milliarden US-Dollar. Hitachi richtet seine Aktivitäten verstärkt auf den Bereich sozialer Innovationen aus. Zu diesem Feld zählen Infrastruktursysteme, Informations- und Telekommunikationssysteme, Energie, Baumaschinen, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automotive-Anwendungen, medizinische Versorgung und andere mehr. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Kontakt:
Eva J. Schluppkotten
Hitachi Data Systems GmbH
Tel: +49 / (0) 6103 - 804-0
E-Mail: eva.schluppkotten@hds.com

Tanja Schürmann
Edelman GmbH
Tel: +49 / (0) 89 – 41 301-709
E-Mail: tanja.schuermann@edelman.com

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.