Hamburger Hamburger Hamburger
de_de

Hitachi Virtual Storage Platform G-Serie

Bedienfreundlichkeit und Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse für dreifach schnellere Datenlieferung

LEITFADEN LESEN.
Hitachi Virtual Storage Platform G-Serie

Risiken und Kosten minimieren

Vermeiden Sie umsatz- und rufschädigende Ausfälle mithilfe der branchenweit führenden 100-prozentigen Datenverfügbarkeitsgewährleistung von Hitachi. Transformieren Sie den Rechenzentrumsbetrieb mit einer Flash-basierte Cloud-Plattform.

Produktfunktionen

Produktmerkmale der VSP G-Serie
Garantierte 100 %ige Datenverfügbarkeit
Optimierte Leistung und Betriebszeit durch AI-Betriebsabläufe
Schnelle Einrichtung durch einfache und leistungsstarke Verwaltung
DevOps-Beschleunigung dank robuster Containerunterstützung
Vereinfachter Betrieb durch Speichervirtualisierung

Kundenberichte

TECHNISCHE DATEN

Technische Daten drucken
Speicher- und Daten-Management

Hitachi Storage Virtualization Operating System RF (SVOS RF)

SVOS bietet Systemverwaltungs- sowie erweiterte Speichersystemfunktionen, einschließlich Speichervirtualisierung, Thin Provisioning, Speicher-Service-Level-Management und Performance-Instrumentierung über mehrere Speicherplattformen hinweg. SVOS beinhaltet Hitachi Storage Advisor, Hitachi Device Manager, Hitachi Dynamic Provisioning, Hitachi Universal Volume Manager, Hitachi Virtual Partition Manager, Hitachi Resource Partition Manager, Hitachi Dynamic Link Manager Advanced, Hitachi Data Retention Utility, Performance Monitor-Feature, Volume Shredder-Feature, Virtual LUN-Software, LUN-Manager, VLVI (CVS), Hitachi Server Priority Manager, Hitachi Volume Retention, Funktion zur Verwaltung der Datenablage im Cache, Hitachi Storage Navigator, RAIDCOM, Java-API, CCI (Command Control Interface), SMI-S-Anbieter und SNMP-Agent.

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Hitachi Ops Center Analyzer

Hitachi Ops Center Analyzer stellt operative IT-Intelligenz bereit. Gewinnen Sie neue Einblicke in das maschinelle Lernen verschiedener Multi-Vendor-Infrastrukturressourcen, um Auslastung, Leistung, Verfügbarkeit und Planung im Rechenzentrum zu verbessern. Stellt eine Ursachenanalyse und integrierte Workflow-Automatisierung (über Hitachi Ops Center Automator) zur schnellen Analyse und Lösung von Problemen bereit.

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Hitachi Data Mobility

Das vollständige Datenverschiebungs-Ökosystem kombiniert die automatisierten Funktionen von Hitachi Dynamic Tiering, aktivem Flash und Hitachi Tiered Storage Manager-Software. Dieses Duo verbessert die Leistung und fördert intelligente Datenplatzierung, unterbrechungsfreie Datenmigrationen und -optimierung innerhalb virtualisierter Speicherumgebungen von Hitachi.

Hitachi Ops Center Automator

Hitachi Ops Center Automator bietet AI-fähige Automatisierung und Orchestrierung für die Bereitstellung und Kontrolle der Infrastrukturressourcen von Hitachi und Drittanbietern im Rechenzentrum. Ops Center Automator erleichtert automatisierte Bereitstellungsvorgänge für wichtige Geschäftsanwendungen mit seiner unterstützenden Umgebung, die bewährte Methoden zur Verbesserung der Zuverlässigkeit umfasst. Kann mit dem Hitachi Ops Center Analyzer für fortgeschrittene Verwaltungsmethoden zur Beschleunigung von Problemlösungen kombiniert werden.

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Hitachi Command Suite (HCS)

Dieses einheitliche Management-Framework für alle Hitachi-Speichersysteme besteht aus einer integrierten Produkt-Suite. HCS verbessert die Administration, den Geschäftsbetrieb, die Datenmobilität, die Überwachung und Resilienz für virtualisierte Speicherumgebungen von Hitachi.

Global-Active Device

Diese separat lizenzierte Hitachi Storage Virtualization Operating System RF-Funktion ermöglicht Active/Active-Clustering zwischen Hitachi Virtual Storage Platform-Systemen und liefert mit einem hervorragenden Recovery Point Objective (RTO)-Wert von „Null“ kontinuierlich verfügbaren Speicher. Sie vereinfacht sowohl das verteilte System-Design als auch den Geschäftsbetrieb.

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Hitachi Storage Advisor (HSA)

Zentralisiertes Systemkonfigurations-Management für die Hitachi Virtual Storage Platform-Speichersysteme der G- und F-Serie, durch das Technologie-Abhängigkeiten minimiert, die Administration der Speicher-Service-Levels optimiert und Speicher-Management-Vorgänge vereinfacht werden.

Hitachi Storage Viewer, powered by APTARE

Heterogene Produkte für die Speicher- und Backup-Berichterstellung verwenden eine agentenlose Technologie und bieten umfassende Berichterstellung über Speicherkapazität, virtuelle Server, SAN-Fabrics, Dateianalytik und Backup-Systeme.

Foundation-Paket

Das Foundation-Paket ist das Standard-Software-Paket für die Hitachi VSP G350-, G370-, G700- and G900 (empfohlen für die VSP G1500)-Speichersysteme, in dem SVOS RF mit wichtigen Hitachi Vantara Software-Produkten zusammengefasst sind, um Ihnen den größtmöglichen Nutzen aus Ihren IT-Investitionen zu bieten. Das Foundation-Paket umfasst SVOS RF, Hitachi Storage Advisor, Hitachi Data Mobility, Hitachi Infrastructure Analytics Advisor, Hitachi Data Instance Director und Hitachi Local Replication.

Advanced-Paket

Das Advanced-Paket ist das Hitachi VSP G Serie-Software-Upgrade, das auf die erweiterten Unternehmensanfordungen bezüglich Systemverfügbarkeit, Skalierung und Rechenzentrumsbetrieb ausgerichtet ist. In diesem Paket sind alle Foundation-Paket-Produkte und -Funktionalitäten zusammengefasst und enthält zusätzlich die Komponenten Hitachi Automation Director, Hitachi Global-Active Device (GAD) und Hitachi Remote Replication.

REPLIKATION UND DATENSICHERUNG

Hitachi Local Replication

Diese Lösung liefert komfortable und kosteneffektive, lokale Point-in-Time-Datenkopien mithilfe von speicherbasierten, platzsparenden Snapshots und vollständigen Volume-Klonen. Sie generiert Kopien schneller und häufiger als host-basierte Lösungen, ohne negative Auswirkungen auf Produktionsanwendungen. Dieses Software-Paket beinhaltet Hitachi Thin Image Snapshot, Hitachi ShadowImage Replication und Hitachi Replication Manager.

Hitachi Remote Replication

Die hochflexible Remote-Replikationslösung ermöglicht Disaster Recovery und Business Continuity, die bis zu drei Rechenzentren umfasst. Sie verwendet eine Kombination aus synchroner und asynchroner Replikation, erweiterter Journalerstellung und Delta-Synchronisierung, um Datenverlust zu minimieren. Das Software-Paket beinhaltet Hitachi TrueCopy Remote Replication, Hitachi Universal Replicator und Hitachi Replication Manager.

Data-At-Rest-Verschlüsselung

Diese Funktion bietet Verschlüsselung von ruhenden Daten für den internen Speicher, um sensible Informationen zu schützen.

Hitachi Ops Center Protector

Hitachi Ops Center Protector-Software automatisiert und orchestriert ein breites Spektrum an Datenkopier- und Datenverschiebungstechnologien und stellt Verwaltungsservices für das Kopieren von Daten der Enterprise-Klasse bereit. Wiederherstellungskopierservices unterstützen lokale und Remote-Wiederherstellungsanforderungen unter Verwendung moderner Datensicherheitstechnologien. Agile Kopierservices automatisieren und steuern die Wiederverwendung von Datenkopien für sekundäre Geschäftszwecke. Und Governance-Kopierservices ermöglichen die Nutzung von Backup-Daten für Ermittlungs- und Analysevorgänge.

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Hitachi Data Protection Suite (HDPS), powered by Commvault

HDPS integriert nahtlos eine Mischung aus Snapshots, Replikationen und persistenten Kopien, die durch eine einzelne, einheitliche Produkt-Suite anwendungsorientiert, sicher, dedupliziert, verwaltet und überschaubar sind. Das Resultat dieser Vorgehensweise ist eine einfache, automatisierte und kostengünstige Lösung für die Datenverwaltung, die für einen Bruchteil der Zeit, des Aufwands und der Kosten im Vergleich zu separaten Einzelprodukten bereitgestellt werden kann.

Foundation-Paket

Das Foundation-Paket ist das Standard-Software-Paket für die Hitachi VSP G350-, G370-, G700- and G900 (empfohlen für die VSP G1500)-Speichersysteme, in dem SVOS RF mit wichtigen Hitachi Vantara Software-Produkten zusammengefasst sind, um Ihnen den größtmöglichen Nutzen aus Ihren IT-Investitionen zu bieten. Das Foundation-Paket umfasst SVOS RF, Hitachi Storage Advisor, Hitachi Data Mobility, Hitachi Infrastructure Analytics Advisor, Hitachi Data Instance Director und Hitachi Local Replication.

Advanced-Paket

Das Advanced-Paket ist das Hitachi VSP G Serie-Software-Upgrade, das auf die erweiterten Unternehmensanfordungen bezüglich Systemverfügbarkeit, Skalierung und Rechenzentrumsbetrieb ausgerichtet ist. In diesem Paket sind alle Foundation-Paket-Produkte und -Funktionalitäten zusammengefasst und enthält zusätzlich die Komponenten Hitachi Automation Director, Hitachi Global-Active Device (GAD) und Hitachi Remote Replication.

Hitachi Virtual Storage Platform G350
Leistung (IOPS) 600.000
Max. interne Rohkapazität 3.454 TB (14 TB LFF HDD)
442 TB (2,4 TB SFF-Festplatte)
5.778 TB (30 TB SSD)
Gewährleistung der Gesamteffizienz* Bis 7:1
Anzahl Host-Ports (max. ohne Laufwerke) 16 x FC
8 x iSCSI
Bundle-Features mit Mehrwertnutzen 100 % Datenverfügbarkeitsgarantie
Speichervirtualisierung
Systeminterne Replikation
Kopiermanagement
Dynamisches Tiering
Infrastrukturanalyse
Unterbrechungsfreie Migration
Gesamteffizienzgarantie
Leistung (Bandbreite) 9 GB/s
Max. externe Rohkapazität 72 PB
Max. Anzahl Festplatten, einschließlich Reserve 192 SFF HDD
252 LFF HDD
Max. Anzahl Flash-Laufwerke, einschließlich Reserve 192 SSD
Flash-Laufwerk-Optionen 30 TB 2,5" SSD 15 TB 2,5" SSD 7,6 TB 2,5" SSD 3,8 TB 2,5" SSD 1,9 TB 2,5" SSD 480 GB 2,5" SSD
SAS-Festplattenoptionen 14 TB (3,5” 7,2K)
10 TB (3,5” 7,2K)
6 TB (3,5” 7,2K)
2,4 TB (2,5” 10K)
1,2 TB (2,5” 10K)
600 GB (2,5” 10K)
Max. Standarderweiterungseinschübe 7 (2U: 12 LFF HDD)
7 (2U: 24 SFF HDD/SSD)
Max. High-Density-Erweiterungseinschübe 4 (4 HE: 60 LFF/SFF HDD)
Höhe
Breite Tiefe
2U, 3,5" (88 mm)
19,0" (483 mm)
32,0" (813 mm)
Max. Gewicht (VSP G350 und G370 einschließlich Gewicht mit eingebauten Festplatten) 24 SFF-Festplatten: (46 kg)
12 LFF-Festplatten: 101 lbs 46 kg
Interne Laufwerksslots 12 LFF oder 24 SFF
Hostschnittstellentypen FC: 32 Gbit/s FC: 16 Gbit/s iSCSI: 10 Gbit/s
Bandbreite Glasfaserverbindung zum Host 51.200 MB/s
Back-End-Festplattenschnittstelle und -Links 8 x 12 Gbit/s SAS
Max. Cache 128 GiB
RAID-Unterstützung** RAID-1, RAID-5, RAID-6
Verschlüsselung ruhender Daten Ja
Max. LUN-Größe 256 TB
Max. Anzahl LUNs 16.384
Max. Anzahl Snapshots 1.024 pro LUN; 262.144 pro System
Max. Anzahl Hosts pro Fibre Channel-Port 255
Hitachi Virtual Storage Platform G370
Leistung (IOPS) 1,2 Mio.
Max. interne Rohkapazität 5.098 TB (14 TB LFF HDD)
664 TB (2,4 TB SFF HDD)
8.667 TB (30 TB SSD)
Gewährleistung der Gesamteffizienz* Bis 7:1
Anzahl Host-Ports (max. ohne Laufwerke) 16 x FC
8 x iSCSI
Bundle-Features mit Mehrwertnutzen 100 % Datenverfügbarkeitsgarantie
Speichervirtualisierung
Systeminterne Replikation
Kopiermanagement
Dynamisches Tiering
Infrastrukturanalyse
Unterbrechungsfreie Migration
Gesamteffizienzgarantie
Leistung (Bandbreite) 12 GB/s
Max. externe Rohkapazität 144 PB
Max. Anzahl Festplatten, einschließlich Reserve 288 SFF HDD
372 LFF HDD
Max. Anzahl Flash-Laufwerke, einschließlich Reserve 288 SSD
Flash-Laufwerk-Optionen 30 TB 2,5" SSD 15 TB 2,5" SSD 7,6 TB 2,5" SSD 3,8 TB 2,5" SSD 1,9 TB 2,5" SSD 480 GB 2,5" SSD
SAS-Festplattenoptionen 14 TB (3,5” 7,2K)
10 TB (3,5” 7,2K)
6 TB (3,5” 7,2K)
2,4 TB (2,5” 10K)
1,2 TB (2,5” 10K)
600 GB (2,5” 10K)
Max. Standarderweiterungseinschübe 11 (2U: 12 LFF HDD)
11 (2U: 24 SFF HDD/SSD)
Max. High-Density-Erweiterungseinschübe 6 (4 HE: 60 LFF/SFF HDD)
Höhe
Breite Tiefe
2U, 3,5" (88 mm)
19,0" (483 mm)
32,0" (813 mm)
Max. Gewicht (VSP G350 und G370 einschließlich Gewicht mit eingebauten Festplatten) 24 SFF-Festplatten: (46 kg)
12 LFF-Festplatten: 101 lbs 46 kg
Interne Laufwerksslots 12 LFF oder 24 SFF
Hostschnittstellentypen FC: 32 Gbit/s FC: 16 Gbit/s iSCSI: 10 Gbit/s
Bandbreite Glasfaserverbindung zum Host 51.200 MB/s
Back-End-Festplattenschnittstelle und -Links 8 x 12 Gbit/s SAS
Max. Cache 256 GiB
RAID-Unterstützung** RAID-1, RAID-5, RAID-6
Verschlüsselung ruhender Daten Ja
Max. LUN-Größe 256 TB
Max. Anzahl LUNs 32.768
Max. Anzahl Snapshots 1.024 pro LUN; 524.288 pro System
Max. Anzahl Hosts pro Fibre Channel-Port 255
Hitachi Virtual Storage Platform G700
Leistung (IOPS) 1,4 Mio.
Max. interne Rohkapazität 16,4 PB (14 TB LFF HDD)
1,9 PB (2,4 TB SFF HDD)
6 PB (14 TB FMD)
26 PB (30 TB SSD)
Gewährleistung der Gesamteffizienz* Bis 7:1
Anzahl Host-Ports (max. ohne Laufwerke) 64 x FC
32 x iSCSI
Bundle-Features mit Mehrwertnutzen 100 % Datenverfügbarkeitsgarantie
Speichervirtualisierung
Systeminterne Replikation
Kopiermanagement
Dynamisches Tiering
Infrastrukturanalyse
Unterbrechungsfreie Migration
Gesamteffizienzgarantie
Leistung (Bandbreite) 24 GB/s
Max. externe Rohkapazität 216 PB
Max. Anzahl Festplatten, einschließlich Reserve 864 SFF HDD
1.200 LFF HDD
Max. Anzahl Flash-Laufwerke, einschließlich Reserve 864 SSD
432 FMD
Flash-Laufwerk-Optionen 14 TB FMD 7 TB FMD 3,5 TB FMD 30 TB 2,5" SSD 15 TB 2,5" SSD 7,6 TB 2,5" SSD 3,8 TB 2,5" SSD 1,9 TB 2,5" SSD 480 GB 2,5" SSD
SAS-Festplattenoptionen 14 TB (3,5” 7,2K)
10 TB (3,5” 7,2K)
6 TB (3,5” 7,2K)
2,4 TB (2,5” 10K)
1,2 TB (2,5” 10K)
600 GB (2,5” 10K)
Max. Standarderweiterungseinschübe 36 (2U: 12 LFF HDD)
36 (2U: 24 SFF HDD/SSD)
36 (2U: 12 FMD)
Max. High-Density-Erweiterungseinschübe 20 (4 HE: 60 LFF/SFF HDD)
Höhe
Breite Tiefe
4U, 6,9" (174 mm) 19,0" (483 mm)
31,8" (808 mm)
Max. Gewicht (VSP G350 und G370 einschließlich Gewicht mit eingebauten Festplatten) 75 kg
Interne Laufwerksslots 0
Hostschnittstellentypen FC: 32 Gbit/s FC: 16 Gbit/s iSCSI: 10 Gbit/s
Bandbreite Glasfaserverbindung zum Host 204.800 MB/s
Back-End-Festplattenschnittstelle und -Links 32 x 12 Gbit/s SAS
Max. Cache 512 GiB
RAID-Unterstützung** RAID-1, RAID-5, RAID-6
Verschlüsselung ruhender Daten Ja
Max. LUN-Größe 256 TB
Max. Anzahl LUNs 49.152
Max. Anzahl Snapshots 1.024 pro LUN;
786.432 pro System
Max. Anzahl Hosts pro Fibre Channel-Port 255
Hitachi Virtual Storage Platform G900
Leistung (IOPS) 2,4 Mio.
Max. interne Rohkapazität 19,7 PB (14 TB LFF HDD)
2,6 PB (2,4 TB SFF HDD)
8,1 PB (14 TB FMD)
34,6 PB (30 TB SSD)
Gewährleistung der Gesamteffizienz* Bis 7:1
Anzahl Host-Ports (max. ohne Laufwerke) 80 x FC
40 x iSCSI
Bundle-Features mit Mehrwertnutzen 100 % Datenverfügbarkeitsgarantie
Speichervirtualisierung
Systeminterne Replikation
Kopiermanagement
Dynamisches Tiering
Infrastrukturanalyse
Unterbrechungsfreie Migration
Gesamteffizienzgarantie
Leistung (Bandbreite) 41 GB/s
Max. externe Rohkapazität 287 PB
Max. Anzahl Festplatten, einschließlich Reserve 1.152 SFF HDD
1.440 LFF HDD
Max. Anzahl Flash-Laufwerke, einschließlich Reserve 1.152 SSD 576 FMD
Flash-Laufwerk-Optionen 14 TB FMD
7 TB FMD
3,5 TB FMD
30 TB 2,5" SSD
15 TB 2,5" SSD
7,6 TB 2,5" SSD
3,8 TB 2,5" SSD
1,9 TB 2,5" SSD
SAS-Festplattenoptionen 14 TB (3,5” 7,2K)
10 TB (3,5” 7,2K)
6 TB (3,5” 7,2K)
2,4 TB (2,5” 10K)
1,2 TB (2,5” 10K)
600 GB (2,5” 10K)
Max. Standarderweiterungseinschübe 48 (2U: 12 LFF HDD)
48 (2U: 24 SFF HDD/SSD)
48 (2U: 12 FMD)
Max. High-Density-Erweiterungseinschübe 24 (4 HE: 60 LFF/SFF HDD)
Höhe
Breite Tiefe
4U, 6,9" (174 mm)
19" (483 mm)
31,8" (808 mm)
Max. Gewicht (VSP G350 und G370 einschließlich Gewicht mit eingebauten Festplatten) 75 kg
Interne Laufwerksslots 0
Hostschnittstellentypen FC: 32 Gbit/s FC: 16 Gbit/s iSCSI: 10 Gbit/s
Bandbreite Glasfaserverbindung zum Host 256.000 MB/s
Back-End-Festplattenschnittstelle und -Links 64 x 12 Gbit/s SAS
Max. Cache 1.024 Gbit
RAID-Unterstützung** RAID-1, RAID-5, RAID-6
Verschlüsselung ruhender Daten Ja
Max. LUN-Größe 256 TB
Max. Anzahl LUNs 65.280
Max. Anzahl Snapshots 1.024 pro LUN;
1.048.575 pro System
Max. Anzahl Hosts pro Fibre Channel-Port 255

Hinweise:

* Die Gewährleistung einer Gesamteffizienz bis 7:1 für die Modelle VSP G350, G370, G700 und G900 bei einer kompletten Konfiguration mit Flash-Laufwerken deckt Einsparungen durch Datendeduplizierung, Komprimierung, Thin Provisioning und Snapshots ab.

** Mit RAID 1 werden Blöcke auf zwei Laufwerken gespiegelt. Anschließend wird auf mehreren Laufwerkspaaren ein Stripeset erstellt. Dies wird allgemein als RAID 1+0 bezeichnet.

1 MB = 1.000.000 Byte

1 MiB = 1.048.576 Byte

SFF = Small Form Factor, LFF = Large Form Factor

SAS = Serial Attached SCSI, HDD = Hard Disk Drive, SSD = Solid State Disk, FMD = Flash Module Drive

FC = Fibre Channel, iSCSI = Internet Small Computer Systems Interface, FCoE = Fibre Channel over Ethernet, FICON = Fibre Connection

Kaufoptionen

EVERFLEX VON HITACHI

Zur Auswahl stehen die Angebote EverFlex Purchase, EverFlex Lease und das Cloud-ähnliche Pay-per-Use-Modell EverFlex Consumption.

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Ressourcen

Wie können wir behilflich sein?

Bitte senden Sie uns Ihre Kommentare, Ihre Fragen oder Ihr Feedback.

Let us help you find the best solutions

Send us a note and we’ll get back to you

Already a customer?

Call 1-800-446-0744 or visit Support Connect to make service requests, download software, view products, browse our knowledge base and much more.

{ "FirstName": "Vorname", "LastName": "Nachname", "Email": "Geschäftliche E-Mail", "Title": "Stellenbezeichnung", "Company": "Firmenname", "Address": "Address", "City": "City", "State":"Bundesland", "Country":"Land/Region", "Phone": "Telefon", "LeadCommentsExtended": "Weitere Informationen (optional)", "LblCustomField1": "What solution area are you wanting to discuss?", "ApplicationModern": "Application Modernization", "InfrastructureModern": "Infrastructure Modernization", "Other": "Other", "DataModern": "Data Modernization", "GlobalOption": "Wenn Sie unten „Ja“ auswählen, stimmen Sie dem Erhalt kommerzieller Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Hitachi Vantara per E-Mail zu.", "GlobalOptionYes": "Ja", "GlobalOptionNo": "Nein ", "Submit": "Senden", "EmailError": "Must be valid email.", "RequiredFieldError": "This field is required." }
{ "FirstName" : "Bitte geben Sie einen Vornamen ein.", "LastName" : "Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.", "Title" : "Bitte geben Sie eine Stellenbezeichnung ein", "Company" : "Bitte geben Sie einen Firmennamen ein", "City" : "Bitte geben Sie eine Stadt ein", "State" : "Bitte geben Sie einen Staat ein", "Country" : "Bitte geben Sie ein Land ein", "Phone" : "Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein", "phoneforForm" : "Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein", "Email" : "Geben Sie eine gültige geschäftliche E-Mail-Adresse ein" }
de