Teradata eröffnet Fortune 500-Marketingunternehmen neue Möglichkeiten

Fallstudie

Herausforderung: Fortune 500-Unternehmen die Möglichkeit eröffnen, durch datengetriebene Erkenntnisse ihre Geschäftsbeziehungen auf eine neue Grundlage zu stellen

Lösung: Pentaho Business Analytics in Teradatas Enterprise-Plattform integrieren.

Ergebnisse

  • Sorgsam geplante, eingebettete Lösung mit Cloud- und Self-Service-Fähigkeiten
  • Individualisierte Reporting- und Visualisierungsfähigkeiten
  • Datengestütztes Marketing
  • Nutzung von Big Data und NoSQL-Unterstützung mit Mandantenfähigkeit und Sicherheit
  • Flexibilität durch eingebettetes Business-Modell, niedrige Betriebskosten

Teradata, ein weltweit führender Anbieter von Data Warehouse-Lösungen und Data Analytics richtet sich mit seinem Portfolio an Fortune 500-Unternehmen.

Die Herausforderung: Durch datengestützte Erfahrungen Unternehmen und Kunden miteinander verbinden

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Data Analytics mit einem rasch anwachsenden Produktportfolio, wollte Teradata seinen Fortune 500-Marketing-Kunden durch datengestützte, digitale Erfahrungen neue Möglichkeiten eröffnen. Um dieses Ziel zu erreichen, wollte das Unternehmen eine Big Data Analytics-Lösung in seine Marketing Performance Management-Plattform einbetten.

Teradata

Teradata

INDUSTRY

Information Technology

Wir wurden mit äußerst gut erweiterbaren, flexiblen Produkten und Fähigkeiten ausgestattet, die es uns ermöglichten, unsere gesteckten Ziele zu erreichen.
– David Perona, Chief Analytics Officer, Teradata

Die Lösung: Einbettung von Pentaho Business Analytics in Teradata-Plattform

Um Fortune 500-Marketingunternehmen mit ihren Kunden durch datenbasierte, digitale Erfahrungen zusammenzubringen, wurde Pentaho Business Analytics in Teradatas Unternehmensplattform eingebettet. Die Lösung der Enterprise-Klasse stellt Reporting, Dashboards, mobile Unterstützung und Datenintegration bereit. Für die reibungslose Implementierung und zur schnelleren Markteinführung der Lösung wurde das Pentaho Professional Services-Team hinzugezogen.

Das Ergebnis: Eingebettete Marketing-Lösung mit Cloud und Self-Service

Um Teradata in seinem Vorhaben zu unterstützen, entwickelte Pentaho eine eingebettete Marketing-Lösung mit Cloud und Self-Service-Fähigkeiten. Die Lösung umfasste individuell anpassbare Reporting- und Visualisierungsfähigkeiten, die es auch technisch weniger versierten Benutzern ermöglichen würde, datenbasierte Marketing-Analysen zu nutzen. Weiterhin sorgte die Hitachi Vantara-Lösung dafür, dass Big Data genutzt werden kann und NoSQL-Unterstützung mit Mandantenfähigkeit sowie die Sicherheit gewährleistet waren. Flexibilität und niedrige Betriebskosten (TCO) waren weitere wichtige Ziele, die erreicht werden konnten.

Hier sind Sie richtig!

Hitachi Data Systems, Pentaho und Hitachi Insight Group sind jetzt ein Unternehmen: Hitachi Vantara.

Profitieren Sie von noch umfassenderen datengestützten Lösungen und Innovationen vom Partner Ihres Vertrauens.